drei kubik – Tutorial Tuesday – WordPress & Divi Tutorial 2022 (deutsch) – WordPress Website selber machen

Hallo liebe Freunde von WordPress! Ab Dienstag, den 4. Oktober 2022, starte ich mit einer Tutorial-Serie, wie Du Dir selbst mit dem Divi Theme für WordPress eine performante, sichere und suchmaschinenoptimierte (SEO) WordPress Website aufbauen kannst. Komme am besten jeden Dienstag wieder und verpasse keinen Teil meiner Schritt-für-Schritt Anleitung für eine WordPress Website mit dem Divi Theme auf deutsch. Abonniere meinen drei kubik YouTube Kanal und aktiviere die Glocke, so dass Du als erster am Start bist und keinen Teil verpasst.

Was erwartet Dich in diesem Tutorial?

Dieses Tutorial versteht sich als Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Du mit WordPress und dem Divi Theme eine professionelle, suchmaschinenoptimierte (SEO) WordPress Website aufbaust. Ich zeige Dir, wie Du als Grafik-Designer eine Portfolio Website aufbauen kannst. Das Tutorial eignet sich aber auch für andere Branchen, denn das gelernte Wissen lässt sich leicht auf andere Themen übertragen.

Intro zum drei kubik WordPress Divi Tutorial

Wann geht es los?

Ab Dienstag, den 4. Oktober 2022 geht es los mit dem ersten Teil über die WordPress Installation. Wenn Du bereits Erfahrung mit WordPress hast, denkst Du Dir vielleicht, dass dies für Dich uninteressant sein könnte. Weit gefehlt! Denn bereits bei der Installation musst Du Dir einen Administrator Account für Deine WordPress Website anlegen. Und weißt Du, warum Du dort NICHT Deine beste E-Mail-Adresse verwendesn solltest? Schau Dir am besten auch den ersten Teil an und Du wirst es erfahren.

Wie geht es weiter?

In weiteren Teilen werde ich Dir alle wichtigen PlugIns empfehlen und erklären. Alle PlugIns, die ich obligatorsich bei meinen WordPress Websites einsetze, habe ich bereits in einer dreiteiligen Beitragsserie (Teil 1) hier auf meiner Website veröffentlicht. Schaue Dir gerne meine alphabetisch sortierte Liste für die besten WordPress PlugIns 2022 hier (Teil 1) an.

Was erwartet mich am Ende?

Wenn Du alle Teile des Tutorials durchmachst, dann wirst Du am Ende  eine fertige suchmaschinenoptimierte (SEO) WordPress Website erstellt haben und außerdem mit wertvollem Wissen ausgestattet sein, um auch eigenen Kunden eine SEO WordPress Website verkaufen zu können. Falls bei Dir zwischendurch Fragen aufkommen sollten, nutze gerne die Kommentarfunktion unter den YouTube Videos. Ich werde Dir gerne alle Deine Fragen beantworten.

Nun wünsche ich Dir „feel Vergnügen“ und noch mehr Erfolg beim Aufbau einer WordPress Website mit dem Divi Theme.

Das Divi Theme

Falls Du unsicher bist, ob das Divi Theme etwas für Dich ist, dann kannst Du es vorher ausprobieren. Dazu hast Du die Möglichkeit auf der Website von Elegant Themes, oder Du lädst Dir von mir das Divi Theme in einer aktuellen Version herunter, so dass Du es direkt in Deiner eigenen WordPress Website ausprobieren kannst. Den Link für den Download findest Du etwas weiter unten.

Divi Page Builder ausprobieren

https://www.drei-kubik.com/link/elegant-themes/divi-builder/

Divi Theme kaufen

https://www.drei-kubik.com/link/elegant-themes/divi/

Divi Theme und das drei kubik Divi Child Theme herunterladen

Melde Dich mit dem folgenden Formular zu meinem WordPress Secrets Newsletter an und erhalte 2 kostenlose Downloads. Damit kannst Du direkt loslegen und das drei kubik WordPress & Divi Tutorial vollständig mitmachen. Wenn Dich die E-Mail nicht erreicht, sieh bitte auch in Deinem Spam-Ordner nach.

Webhosting? All-Inkl!

Wenn Du noch keinen Webhosting Tarif hast, dann sei froh und werde Kunde bei all-inkl.com. Eine Empfehlung aus purer Überzeugung. Ich bin schon seit fast 20 Jahren höchst zufriedener Kunde bei all-inkl.com und kann Dir diesen Webhoster nur sehr ans Herz legen. Das Kundenadministrationssystem von all-inkl.com (KAS, zu finden auf kasserver.com) ist äußerst performant, übersichtlich und bietet Dir sehr viele Tools, die Dir das Leben als Webdesigner sehr viel einfacher machen. Vergiss Strato, IONOS und all die großen „Volksprovider“. Dort musst Du für alle Funktionen extra bezahlen und wirst in deren Kundenmenü mit Werbung für alle möglichen, kostenpflichtigen Extrafunktionen überschüttet, die bei all-inkl.com, alle inklusive sind. In meiner Review zu All-Inkl Webhosting erfährst Du ganz genau, was All-Inkl so besonders empfehlenswert macht.

Welchen Tarif soll ich wählen?

Im Prinzip gibt es für den Einstieg bei all-inkl.com nur zwei Tarife, die in Frage kommen, weil in den kleineren Tarifen keine kostenlosen SSL-Zertifikate von Let’s Encrypt enthalten sind. Diese sind obligatorisch, sobald Du ein Kontaktformular zur Verfügung stellst, bist Du auch gesetzlich dazu verpflichtet, Deine Website über eine gesicherte Verbindung laufen zu lassen. Wähle einen dieser beiden Tarife. Aus Performance-Gründen empfehle ich Dir den Tarif All-Inkl Premium.

All-Inkl PrivatPlus

Entscheide Dich für diesen Tarif, wenn Du 2 EUR im Monat sparen möchtest. Dann bist Du mit rund 8 EUR pro Monat dabei und kannst Dir bis zu 5 Domains kostenlos dazu sichern. Du kannst bis zu 25 Datenbanken einrichten und Dir stehen 100 GB HDD Speicherplatz zur Verfügung.

All-Inkl Premium

Diesen Tarif nutze ich auch. Der Vorteil in diesem Tarif liegt in einer wesentlich besseren Performance, weil Deine Websites auf SSD Laufwerken gehostet werden. Für gerade einmal 10 EUR im Monat hast Du schnelles SSD Hosting und kannst Dir bis zu 10 Domains kostenlos dazu sichern. Außerdem hast Du 50 Datenbanken, 250 GB Speicherplatz und noch jede Menge mehr inklusive. Ich empfehle Dir diesen Tarif.

Wichtiger Hinweis

Bei den hier angegebenen Links handelt es sich um Affiliate Links. Das heißt, wenn Du Dich dazu entscheidest, Divi über diesen Link zu kaufen, erhalte ich eine kleine Provision. Das ist allerdings nicht der Grund meiner Empfehlung. Ich habe mir am Black Friday 2019 die Divi Lifetime Membership gegönnt und bin ein absoluter Fan von Divi und Elegant Themes geworden. Bei meiner Empfehlung für eine Lifetime Membership von Elegant Themes handelt es sich um eine aufrichtige Empfehlung aus purer Überzeugung von einem großartigen Produkt für alle, die eine professionelle SEO Website mit WordPress und dem Divi Theme aufbauen wollen. Und bei all-inkl.com bin ich nun seit fast 20 Jahren höchst zufriedener Kunde. Das KAS (Kundenadministrationssystem) von all-inkl.com erleichtert mir die Arbeit erheblich. Auch das eine Empfehlung aus tiefster Überzeugung für einen Top-Webhosting-Service!

Alle bisher veröffentlichten Teile des WordPress & Divi Tutorials

Divi Page Builder ausprobieren
Divi Theme kaufen
Webhosting All-Inkl PrivatPlus (3 Monate kostenlos, danach ~8 EUR pro Monat)
Webhosting Empfehlung All-Inkl Premium (3 Monate kostenlos, danach ~10 EUR pro Monat)

Werbung*

Elegantthemes Black Friday 2022 - Divi mit 25% Rabatt
alamy - stock photos and footage

Shutterstock Contributor*

Pond5 Contributor*

Depositphotos Portfolio

bnr invitation to comment 1220x330 en grey

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei kubik